Hürden in der Gewichtsreduktion meistern

„Alte Verhaltensweisen, die nicht zum persönlichen, gewünschten Ziel führen, verändern.“
Menschen die ihr Gewicht reduzieren möchten stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Neben der Ernährungsumstellung, ist auch eine Verhaltensänderung notwendig. Z.B. das Essen aus einer Emotion, wie das Frustessen oder das Stressessen, stellt sich häufig als Hürde da. Schnell kann es dadurch zur Demotivation kommen. Ein “Teufelskreis“ beginnt. An diesem Abend stehen verhaltenstherapeutische Ansätze und somit die Veränderung des nicht zielführenden Essverhaltens im Mittelpunkt.

Freitag, 18.00 - 20.00 Uhr
Kurs: 31.01.2020
Gebühr: 10 €
Dauer: 1 x
Ort: Bad Holzhausen, Praxis Hand in Hand, Hartenkampstraße 29 (Eingang rechts um die Hausecke)
Leitung: Simone Redeker