Kräuterführung

„Kräut´s und Quer“ durch die Bärlauchwälder in Lübbecke
Abenteuer Wegesrand
Altes Wissen, neu entdeckt!
Man sagt, für alles ist ein Kraut gewachsen... Aber wie erkenne ich es?
Und wo wächst es gerne? Am Wasser, im Wald, auf der Wiese?
Darf ich es überhaupt pflücken?
Wie wird es verarbeitet?
Kann ich es wohl möglich auch essen?
Gibt es giftige Doppelgänger?
Fragen über Fragen... aber nach der Kräuterführung sind Sie schlauer! Der Weg führt uns 2,5 Stunden durch die Buchenwälder am Lübbecker Krankenhaus, wo nicht nur Bärlauch wächst. Es geht manchmal ein wenig bergauf und bergab.

Bitte ziehen Sie wetterangepasste Kleidung mit Draußenschuhen an.
Nehmen Sie sich etwas zu Trinken und evtl. eine kleine Wegzehrung mit.
Fotoapparat und Schreibzeug sind hilfreich.
Gute Laune nicht vergessen!

Montag, 17.00 - 19.30 Uhr
Kurs: in Planung!
Gebühr: 12,50 €
Dauer: 1 x
Ort: Obermehner Weg, Ecke Obernfelde. Parken kann man am Krankenhaus.
Leitung: Katharina Hinze, Heilpraktikerin
"Kräut's und Quer draußen SEIN"
Tel.: 0174-9311088
www.katharinahinze.de