Reha Sport

Rückenprobleme sind ein häufiges Problem der Gesellschaft, oftmals verursacht durch Bewegungsmangel oder ungünstige Belastungen des Bewegungsapparates. Beim Rehabilitationssport Orthopädie wird unter dem geschulten Auge der Reha Trainer die schwache Muskulatur gezielt gekräftigt und so die Wirbelsäule stabilisiert. Durch unterschiedliche, individuell angepasste Übungen, trainieren und stärken Sie Ihre Hals-, Brust- und Lendenwirbelmuskulatur und beugen so aktiv Rückenproblemen vor. Rehabilitationssport ist ein vom Arzt verordnetes Bewegungstraining, dessen Kosten i.d.R. die Krankenkasse übernimmt. Rehabilitationssport ist für jeden Patienten geeignet, der Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat hat. Dabei ist es unabhängig vom Alter des Patienten. Sofern eine Diagnose gestellt wird, wobei bereits muskuläre Dysbalancen als Diagnose ausreichen, kann dem Patienten Rehasport verschrieben werden.

Außerhalb der Ferien findet
jeden Montagabend von 18 Uhr - 18.45 Uhr im Gemeindehaus Bad Holzhausen und jeden Freitag von 9 Uhr - 9.45 Uhr in der Sporthalle in Stockhausen Reha Sport statt.

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Weitere Infos oder Anmeldungen unter der Vereinsnummer 0 57 42 / 70 27 56 oder hier.